Migros - Ein M besser

Sprachnavigation

Die Goldene Stunde in der Fotografie

Das richtige Licht ist einer der wichtigsten Faktoren in der Fotografie. Besonders die Morgen- und Abendstunden sind unter Fotografen beliebt. Dazu gehört auch die sogenannte Goldene Stunde, die durch ihr sanftes Licht für eine optimale Fotokulisse sorgt.

Was ist die Goldene Stunde?

Die Goldene Stunde beschreibt die Zeit direkt vor Sonnenuntergang und gleich nach Sonnenaufgang, nämlich dann, wenn die Sonne den Bereich zwischen 6 Grad unterhalb und 6 Grad oberhalb des Horizonts durchwandert. Die Sonne steht zu dieser Zeit jeweils sehr tief und taucht, soweit der Himmel nicht bedeckt ist, die Atmosphäre in gelb-goldene Farben. Weil die Sonne während der goldenen Stunde sehr tief steht und das Licht durch den tiefen Winkel mehr Atmosphäre durchlaufen muss, wirkt das Sonnenlicht abgeschwächt und etwas diffus. Schatten werden zu dieser Zeit weicher und länger, gleichzeitig ist das Licht für Fotografen ausgewogener wie beispielsweise Tageslicht während der Mittagsstunden. Die goldene Stunde eignet sich für eine Vielzahl von Fotografien, unter anderem für Landschaftsfotografien aber auch für die Portraitfotografie. Ihre besten Fotos zur goldenen Stunde können Sie beim Migros Photo Service als quadratischen Tischkalender gestalten und drucken lassen.

2. Weniger ist mehr

Wie lange geht die Goldene Stunde?

Tatsächlich geht an vielen Orten der Welt die Goldene Stunde rund eine Stunde lang. Abhängig ist ihre Dauer vom Breitengrad und von der Jahreszeit. Zur Tag- und Nachtgleiche am Äquator dauert die Goldene Stunde zum Beispiel nur rund 50 Minuten während sie in der Schweiz im März zur Tag- und Nachtgleiche rund eine Stunde dauert. Weiter nördlich in Helsinki dauert sie hingegen schon ganze 90 Minuten.

Nach der Goldenen Stunde folgt mit der Dämmerung beim Sonnenuntergang jeweils die Blaue Stunde. Auch diese ist unter Fotografen sehr beliebt. Das Restlicht nach Sonnenuntergang kombiniert mit dem künstlichen Licht der Zivilisation durch Gebäude- und Strassenbeleuchtung erschafft eine ganz besondere Atmosphäre. In unserem separaten Wissensartikel zur Blauen Stunde können Sie mehr darüber erfahren, wie Sie die Blaue Stunde fotografisch festhalten können.

Hashtags: Damit Ihre Instagram-Fotos auch gefunden werden

Goldene Stunde Rechner

Die Goldene Stunde findet während dem Sonnenuntergang statt. Da dieser über das Jahr wandert und nicht an jedem Ort zur gleichen Zeit stattfindet, gibt es eine Reihe von Helfern, um die Goldene Stunde zu berechnen. «PhotoPills» ist eine fotografische Allround-App und zeigt für jeden Ort weltweit – neben vielen anderen Funktionen – wann die Blaue und Goldene Stunde ist. Die App ist sowohl für Android wie auch Apple erhältlich.

Wer es etwas einfacher und auf die Kernaufgabe fokussiert mag, für den ist die App «PhotoTime» einen Versuch wert. Sie zeigt für jeden Ort an, wann die Blaue und Goldene Stunde jeweils beginnen und wie lange sie anhalten.

Jetzt CEWE KALENDER Tischkalender Quadratisch Gross bestellen!