Migros - Ein M besser

Sprachnavigation

Landkarten

Tutorial: Landkarten im CEWE FOTOBUCH

Mit unserer kostenlosen Software für Desktop können Sie individuelle Landkarten in Ihr CEWE FOTOBUCH einfügen. Für Rundreisen ist das die ideale Möglichkeit, um Ihre Reiseroute zu verewigen und Ihre Liebsten an der Reise teilhaben zu lassen.

1. Kartenausschnitt auswählen

Mit einem Klick auf das Kartensymbol öffnet sich das Bearbeitungsfenster. Geben Sie Ihren Ferienort an und verschieben Sie die Karte, bis Sie Ihren Wunschausschnitt gefunden haben. Nun können Sie zwischen drei Kartenstilen wählen, je nachdem, ob es sich um einen klassischen Städtetrip oder eine abenteuerliche Rundreise handelt. Zum Schluss können Sie noch die Grösse der Karte anpassen.

Kartenausschnitt auswählen

2. Ferienorte markieren

Markieren Sie die besuchten Orte zum Beispiel mit einem Fähnchen oder anderen Cliparts. In der Bestellsoftware finden Sie eine grosse Auswahl an verschiedenen Motiven – von kreativ bis klassisch. Ziehen Sie einfach das Clipart auf Ihre Wunschstelle und passen Sie die Grösse an.

Sollten Sie sich noch mehr Auswahl wünschen, klicken Sie einfach auf den Button «Mehr...». Hier finden Sie weitere Cliparts, die Sie kostenlos und in mit wenigen Klicks herunterladen können. Klassische Routen-Fähnchen finden Sie beispielsweise in der Rubrik «Symbole für Landkarten».

Ferienorte markieren

3. Route einfügen

Unsere Bestellsoftware kann .gpx-Daten von GPS-Trackern zu lesen und damit Ihre Reiseroute nachzuzeichnen. Tätigen Sie einen Rechtsklick auf die Landkarte, wählen Sie jetzt den Punkt «GPX Track auswählen...» und fügen Sie im sich öffnenden Fenster Ihre .gpx-Datei ein. Anschliessend wählen Sie noch eine Farbe für Ihren Weg und die Breite der Linie aus. Nachdem Sie die Einstellungen bestätigt haben, zeichnet die Software automatisch Ihre Reiseroute auf der Karte ein.

Route einfügen